Vorschau auf JFV Wochenende

Vorschau auf JFV Wochenende

Am Wochenende sind unsere Teams wieder fast alle im Einsatz und haben es erneut teils mit starken Gegnern zu tun.

Den Beginn machen wieder einmal am Freitag abend die D2-Junioren in der Kreisliga Qualifikation beim punktgleichen SV Elz. Am Samstag morgen folgen in Offheim auf dem Rasenplatz die E2-Junioren die die Mannschaft von der JSG Lahntal 2 zu Gast haben. Die B2-Junioren müssen zum Derby nach Limburg auf den Stefanshügel wo sie eine spannende Partie gegen den Verbandsliga Absteiger erwartet. Auch die A1-Junioren müssen auswärts beim SV Niedernhausen antreten und es gilt die völlig unnötige Niederlage vom Heimspiel gegen Eddersheim vergessen zu lassen. Die A2-Junioren und C2-Junioren haben an diesem Wochenende spielfrei. Die D1-Junioren haben am Samstag den Tabellendritten der letzten Saison zu Gast schwerer kann ein Startprogramm gar nicht sein. Nacheinander ging es gehen die ersten drei der letzten Saison. Aber mit etwas mehr Konzentration und Chancenausbeute ist da was zu holen. Am Sonntag müssen dann die C1-Junioren zum starken Team nach Weilbach die auch sehr gut aus den Startlöchern gekommen sind. Den Abschluß bilden dann die B1-Junioren die zu Hause auf dem Reckenforst in Dietkirchen den Tabellenfünften aus Alsfeld/Auerbach zu Gast haben. Hier strebt das Team an die ersten Punkte in der Saison einzufahren. Abschließend spielen dann am Dienstag Abend die E-Junioren bei der JSG Merenberg/Obertiefenbach.
Begegnungen
Fr 1.September 18:00 in Elz DJKL LM-WB Qualifikation SV Elz – E1
Sa 2.September 11:00 in Offheim EJKL LM-WB Qualifikation E2 – JSG Lahntal 2
13:00 in Limburg BJGL Wiesbaden VfR07 LImburg – B2
14:00 in Offheim DJGL Wiesbaden D1 – FV Biebrich 02
16:00 in Niedernhausen AJGL Wiesbaden SV Niedernhausen – A1
So 3.September 11:00 in Dietkirchen BJVL Süd B1 – JFV Alsfeld/Auerbach
12:15 in Weilbach CJVL Süd Germania Weilbach – C1
Di 5.September 18:00 in Merenberg EJKL LM-WB Qualifikation JSG Merenberg/Obertiefenbach – E1

Es wäre schön wenn viele Zuschauer unsere Teams unterstützen würden.

Mit sportlichen Gruß
Der Vorstand JFV Dietkirchen/Offheim