U17 mit Pokalfight im Westerwald

U17 mit Pokalfight im Westerwald

1.Runde BJ Kreispokal LM-WB

JSG Dornburg – JFV Dietkirchen/Offheim U17 1:3 (0:2)

Im Kreispokal der B-Junioren reisten unsere Jungs nach Dornburg. Der Kreisligist war bis in die Haarspitzen motiviert und verteidigte leidenschaftlich. Um die 100 Zuschauer, größtenteils aus Dornburg, feierten jeden gewonnen Zweikampf der Heimelf lautstark. Der JFV tat sich schwer ein Durchkommen zu finden. Ein direkter Freistoß von Leon (30.) und ein Kopfball nach Ecke von Arda (35.) brachten den JFV auf die Siegerstraße. In Halbzeit zwei kontrollierte der JFV weiter das Geschehen und nutzte einen der Konter zum 0:3 (60.) durch Marvin. Dornburg steckte aber weiter nicht auf und erarbeite sich noch den Anschlusstreffer durch Theo zum 1:3 (67.) Endstand. Insgesamt ein verdienter und ungefährdeter, wenn auch glanzloser Viertelfinaleinzug für die Jungs des JFV. Besonderes Lob gilt dem Team, dass sich in der hitzigen Atmosphäre und zahlreichen „Nettigkeiten“ von außen mit sportlich fairem Verhalten hervorhob.
Tore: Theo Becker – Leo Sluka, ET, Marvin Nguyen.