U17 holt den Kreispokal

U17 holt den Kreispokal

VfR07 Limburg – JFV Dietkirchen/Offheim U17 0:9 (0:5)
Flutlicht, Zuschauer und Pokalfinale!
Bei leicht regnerischen Wetter standen sich im Stadtderby der VfR07 Limburg und unsere U17 im Kreispokalfinale in Staffel gegenüber. Mit dem Anpfiff an stürmten die Kombinierten in einem eingespielten Spielzug direkt vor das Limburger Tor und bereits in der 1.Minute erzielte Joel Rauch die 1:0 Führung. Von da an entwickelte sich ein Spiel auf ein Tor das der Rothosen, die sich immer wieder den überfallartigen Angriffe der Sluka/Saletzki Elf erwehren musste. Doch bereits 3 Minuten später erhöhte Luis Jeuck mit einem direkt verwandelten Eckball auf 2:0. Die körperliche und spielerische Überlegenheit der Kombinierten wurde nun auch In Tore umgemünzt. Mit dem 3:0 durch Arda Hayri (15.) war bereits eine Vorentscheidung gefallen und Marvin Nguyen und Leon Sluka (25.) erhöhten per Doppelschlag zur 5:0 Pausenführung. Nach der Pause änderte sich nicht viel. Der JFV spielte sein drückende Überlegenheit aus und erzielte 4 weitere Tore durch Arda Hayri (3) und Ahmet Cigci zum 9:0 Endstand, der aufgrund der deutlichen Überlegenheit auch in dieser Höhe verdient war. Damit konnte das Team vom Trainergespann Sluka/Saletzkl den 1.Titel in der noch jungen Saison einfahren.
Tore: Arda Hayri (5), Joel Rauch, Ahmet Cigci, Leon Sluka, Marvin Nguyen.

Hintere Reihe v. Links: Julian Eufinger, Zakariya Nur Ali, Lennart Hartmann. Mittlere Reihe v. links: Tom Terpini, Ahmet Cigci, Marvin Nguyen, Nils Weingart, Malte Orzelak, Luca Simon, Enno Homberg, Joel Rauch, Hakan Celik, Arda Hayri. Vordere Reihe v. links: Till Wuttich, Robin Giesche, Leon Sluka, Luis Jeuck, Luk Gattinger, Fabian Zipp, Maximilian Horn.