U15 ist Futsal Kreismeister

U15 ist Futsal Kreismeister

Löw Elf gewinnt Futsal- Kreismeisterschaft 2019
Bereits bei den Vorrundenspiele zur Futsal-Kreismeisterschaft an gleicher Stelle spielte der JFV gegen die  JSG Hintertaunus (2:0), JSG Mengerskirchen (7:0) und der JSG Goldener Grund (6:1) und alle Spiele wurden gewonnen und so ging es am Samstag, 26. Januar 2019 erneut in Obertiefenbach in die Endrunde. In zwei Gruppen wurde gespielt. Zunächst stand dem JFV im Auftaktspiel die JSG Wirbelau/Schupbach/Heckholzhausen gegenüber. Mit einem 4:1 Sieg starteten das Team und trafen im zweiten Spiel auf die Mannschaft der JSG Löhnberg/Niedershausen/Obershausen. Auch dieses Spiel wurde mit 3:2 gewonnen. Im letzten Gruppenspiel traf die Löw Elf auf  SV RW Hadamar. Nach Ablauf der Spielzeit stand es 3:1 und das Spiel war gewonnen.  Um nun den Kreismeister ermitteln zu können, mussten die Kombinierten gegen den anderen Gruppensieger JSG Brechen-Weyer I spielen. In einem spannenden Spiel um die Kreismeisterschaft der C-Junioren gewann der JFV am Ende mit 2:0 gegen die JSG Brechen-Weyer I und wurden Futsal-Hallen-Kreismeister 2019. Die Regionalmeisterschaften finden am 16. Februar 2019 ebenfalls in Obertiefenbach statt.

(Kreismeister 2019, JfV Dietkirchen/Offheim, Das Meisterteam stellt sich vor: h.l. Mario Jeuck (Trainer), Marvin Muth, Liam Hollricher, Timon Schneider, Jakob Schöttl, Jonas Selle, Lasse Schön, Jannis Muth, Jascha Zey, Gregor Löw (Trainer), v.l. Lino Bohnet, Max Springer, Luis Jeuck, Lenny Zugmann, Lukas Brands, Max Litzinger und der Rest der Mannschaft welche verhindert waren…)