U11 gewinnt das Quali-Turnier für den Deutschland-Cup 2022

U11 gewinnt das Quali-Turnier für den Deutschland-Cup 2022

Nur einen Tag nach dem Gewinn des diesjährigen Kreispokal, nahm unsere U11 am 01.Mai am Quali-Turnier für den „Deutschland-Cup 2022“ teil. Ausrichter und Gastgeber war die Spielvereinigung EGC Wirges. Im ersten Spiel standen sich der JFV und die JSG Nastätten gegenüber. Als ob unserer U11 noch die Feierlichkeiten zum Pokalsieg in den Beinen stecken würden, war es ein holpriger Turnierstart. Der JFV brachten kaum Tempo ins Spiel und die Abschlüsse aufs gegnerische Tor entschärfte allesamt der sehr starke Gästekeeper. Erst im letzten Drittel der Spielzeit erzielten die Kombinierten endlich das 1:0. Bei diesem Ergebnis blieb es am Ende und ersten drei Punkte waren eingefahren. In der kurzen Pause bis zum zweiten Spiel, fand das Trainergespann Sophia Stähler und Rene Sehr offensichtlich die richtigen Worte. Gegen EGC Wirges, die ihr erstes Spiel klar mit 3:0 gewinnen konnten, zeigten unsere Jung was in ihnen steckt. Hohe Laufbereitschaft, tolles Passspiel und jede Menge Torschüsse sahen die zahlreichen Zuschauer nun – das machte Spaß! Gegen einen guten Gegner gewannen die Kombinierten mit 3:0, wobei die schön herausgespielten Abschlüsse ein noch deutlicheres Ergebnis hätten verdient gehabt. Das war eine bärenstarke Vorstellung unseres Teams und das zur rechten Zeit. Im abschließenden dritten Turnierspiel ging es dann gegen den VfL Oberbieber. Es zeigte sich sehr schnell, dass der JFV in diesem Spiel deutlich überlegen war und es fiel ein Tor nach dem anderen. Trotz alledem steckte Oberbieber nie auf und kämpfte tapfer. Am Ende stand es 9:0 für unsere Jungs, die sich damit den Turniersieg sicherten, mit 9:0 Punkten und 13:0 Toren. Und mit diesem Turniersieg sicherte sich die Mannschaft die Teilnahme am Final-Turnier des „Deutschland-Cup 2022“ am 11./12.06.2022 in Frankfurt/Main, wo dann alle Sieger der deutschlandweiten Qualifikationsturniere den „deutschen Nachwuchsmeister“ ermitteln. Hierzu wird die U11 als Turniersieger in Wirges sogar in einem Hotel nahe des Austragungsortes untergebracht, was sicherlich ein einmaliges Erlebnis zum Saisonabschluss für Spieler und Trainer der U11 sein wird. Und natürlich wurde auch der Turniersieg in Wirges anschl. gebührend gefeiert – es gab es für alle Pommes und Burger in Heiligenroth.

Gratulation an Spieler und Trainer, für den zweiten, tollen Erfolg an diesem Wochenende und die geschaffte Qualifikation für die Final-Runde!!