U10 erkämpft sich ein Remis in starkem Spiel

U10 erkämpft sich ein Remis in starkem Spiel

JFV Dietkirchen/Offheim 2 – JSG Dornburg 3  2:2 (1:1)

Von Beginn an entwickelte sich ein spannendes Spiel zweier gleichstarker Teams die sich während der 50 Minuten nichts schenken. Beide teams vorwiegend mit jüngerem Jahrgang angetreten spielten schönen Fußball, wobei dem körperlich etwas überlegenem JFV das aggressive Forechecking der quirligen Gäste anfangs nicht behagte. Zu selten gelang es der Abwehr und dem Mittelfeld sich zu lösen und das Spiel mit langen Pässen auf die Außen schnell zu machen. Als dies einmal gelang spielte Finn Vestring den JFV Torjäger Kenan Yüce perfekt frei und er überwand den Gästekeeper zur 1:0 Führung. Trotzdem war dies noch keine Befreiung und nach einem Stellungsfehler in der Abwehr gelang dem besten Gästespieler, Hannes Kramms der verdiente Ausgleich. Jetzt war es ein Kampfspiel ohne das es viel Torchancen auf beiden Seiten gab. In der Pause musste einiges besprochen werden und von Beginn an übernahm der JFV jetzt das Kommando und nur noch selten kamen die Gäste gefährlich vor das Tor vom sicheren Max Krumpholz. Der Ball wurde jetzt schneller gespielt und dass kräfteraubende Forechecking der Gäste fordert ihren Tribut. In die Drangphase der Kombinierten jedoch gelang Hannes Kramm nach einer Unachtsamkeit in der Abwehr die zu diesem Zeitpunkt etwas glückliche aber nicht unverdiente Führung. Jetzt warf der JFV aber alles nach vorne und es entwickelte sich ein Spiel auf ein Tor. Hochkarätige Chance wurden vergeben und die vielbeinige Gästeabwehr hatte Schwerstarbeit zu verrichten. Weitschüsse von Finn Vestring, Nils Martel verpassten ihr Zielt nur knapp und zweimal stand das Aluminium den tapferen Gästen zur Seite. Als sich aber Finn Vestring ein Herz nahm und aus 20m abzog war der Torwart der Gäste geschlagen und der tolle Schuss landete zum Ausgleich im Tor. Jetzt drückte der JFV auf den Sieg doch trotz vieler Chance wollte kein Tor mehr fallen. So bleibe es aufgrund der erste Hälfte trotz der Chancen in der 2 Hälfte beim gerechten Remis zweier starker Teams.