TuS Dietkirchen schafft Sensationell den frühzeitigen Klassenerhalt.

TuS Dietkirchen schafft Sensationell den frühzeitigen Klassenerhalt.

Am Samstag kam es in der Lotto Hessenliga Gruppe B zum absoluten Showdown um den Einzug in die Meisterschaftsrunde zwischen den 4 Teams SV RW Walldorf, SC Vikt.Griesheim, SV Zeilsheim und den TuS Dietkirchen. Dabei wollte es der Spielplan so das es in Zeilsheim an der Lenzenbergstrasse zum direkten Duell zwischen unserem TuS und dem Gastgeber aus Zeilsheim kam.
Wörsis Jungs nahmen die Herausforderung an und lieferten dem Favorisierten Gastgeber einen großen Kampf, den das Team am Ende verdient mit 3:1 gewann. Damit war die Voraussetzung für die Sensation geschaffen. Nach einer minutenlangen Zitterpartie stand fest das die Teams von Walldorf und Griesheim ihre Partien verloren hatten und danach kannte der Jubel bei den TuS Spielern in Zeilheim keine Grenzen mehr.
Liebe Spieler,
Lieber Wörsi,
Liebe TuS Familie,
wir haben mit Spannung und Freude den Sieg in Zeilsheim, und den damit erreichten vorzeitigen Klassenerhalt, verfolgt und sind stolz auf die „Mannschaft“ die gespickt ist mit Spielern aus der eigenen Ausbildung im JugendFörderVerein.
Ihr habt mit wenig Mittel, aber mit viel Herz und einer guten Basisausbildung, etwas Außergewöhnliches geschafft. Wir die JFV Familie sind stolz, durch unsere Ausbildung, ein kleines Stück zu dieser Erfolgsgeschichte beigetragen zu haben.
Wir wünschen der Mannschaft im weiteren Verlauf viel Erfolg, und vor allen Dingen viel Spaß in der Aufstiegsrunde; ihr habt es euch verdient.
Liebe Grüße
Der JFV Vorstand