Torreiches JFV Wochenende

Torreiches JFV Wochenende

JFV schießt aus allen Rohren

Am Wochenende haben die JFV Mannschaften 46 Tore geschossen. Nicht immer hat es dabei für Siege gereich, aber es wurden wichtige Punkte geholt. Die A2-Junioren bleiben mit einem Sieg gegen Mengerskirchen (6:0) weiter auf dem 2.Platz. Beide BJGD Teams trennten sich in ihren Spielen Remis. Die B1-Junioren holten mit ihrem Unendschieden in Biebrich (4:4), trotz mehrmaligem Rückstand, einen wichtigen Zähler im Abstiegskampf bei einem direkten Konkurrenten. Colin Schmitz war Matchwinner mit seinem beiden späten Tore. Dagegen kann der Punkt im Derby gegen Selters/Erbach für die B2-Junioren am Ende zu wenig sein. Da die C1-Junioren bereits am Donnerstag mit einem Remis (1:1) aus Erlensee zurück kam waren beide CJGD Teams am Wochenende spielfrei. Für die Pakula/Löw Elf war der Punkt im Abstiegskampf einfach zu wenig.
Die D1-Junioren haben, durch den Sieg (4:1) in Idstein, einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt gemacht, während die D2-Junioren sich mit dem Remis (1:1) gegen Selters/Erbach halbwegs für die herbe Niederlage am Dienstag revanchieren konnte. Die D3-Junioren gewannen ihr Heimspiel gegen Waldbrunn (2:1).
Den Vogel aber schossen wieder einmal die EJGD Teams ab.
Während die E3-Junioren ihr Heimspiel gegen VfR07 Limburg (1:6) verloren schossen die beiden anderen Teams 24 Tore. Die E2-Junioren gewannen in Weiltal (11:5), und dabei war wieder der Torjäger vom Dienst, Giancarlo Castro Flores, mit 6 Toren zur Stelle. Die E1-Junioren schossen sich beim Heimsieg (13:2) gegen Weinbachtal rechtzeitig warm für das schwere Regionalpokalspiel gegen Kiedrich. Die acht unterschiedlichen Torschützen zeigen, das das Kutzmann Team nur schwer auszurechnen ist.
Spiele:
13.Mai
BJGD Verbandsliga Süd
FV Biebrich 02 – JFV Dietkirchen/Offheim 4:4 (1:1)
JFV Dietkirchen/Offheim: Tobias Kasteleiner, Philipp Laux, Noah Gabriel Schäfer, Lukas da Fonseca da Silva, Noah Paul Franz, Nico Voss, Julian Graf, Niklas Zimmer, Colin Schmitz, Dennis Rolsing, Gafur Seker (Ibrahim Aoulad, David Blecher, Justin Diehl, Jonas Schulz, Emirhan Cakir).
Tore: 0:1 (11.) Hazer, 1:1 (22.) Voss, 2:1, 3:1 (41./52.) Hazer, 3:2 (54.) Emirhan Cakir, 4:2 (57.) Atanley, 4:3, 4:4 (71./76.) Colin Schmitz.

12.Mai
BJGD Gruppenliga Wiesbaden
JFV Dietkirchen/Offheim 2 – JSG Selters/Erbach 3:3 (0:0)
JFV Dietkirchen/Offheim: Leon Grösschen, Moritz Müller, Aaron Terpini, Elias Fröhlich, Nico Seemann, Noah Hannappel, Jeremy Bill, Jonas Schulz, Dennis Rolsing, Justin Diehl, Emirhan Cakir (Noel Malik Scherer, Merlin Frink, Justin Palula, Marvin Höhler, Christopher Rommelsheim).
Tore: 1:0 (2.) Petri, 1:1 (5.) Justin Diehl, 1:2 (32.) Lawaczeck, 2:2, 3:2 (35./59.) Emirhan Cakir, 3:3 (64.) Petri.

A-Junioren, 1.Kreisliga
JSG Dietkirchen/Offheim2 – JSG Mengersk/Wa/W/P 6:0 (2:0)
JFV Dietkirchen/Offheim: Max Gotthardt, Jan Erik Jost, Enrique Vicente-Breser, Marian Durek, Daniel Neiwert, Fabian Lengwenus, Tom Belz, Can Cakal, Liridon Gashi, Mert Korkmaz, Frederic Glawe (Jonathan Weiher, Ljako Calakovic, Enes Erdogan, Leon Abresch, Leon Fassbender).
Tore: 1:0 (5.) Enrique Vicente-Breser, 2:0 (8.) Liridon Gashi, 3:0 (50.) Daniel Neiwert, 4:0 (75.) Liridon Gashi, 5:0 (77.) Fabian Lengwenus, 6:0 (90.) Jonathan Weiher.

DJGD Gruppenliga Wiesbaden
TV 1844 Idstein – JFV Dietkirchen/Offheim 1:4 (0:2)
JFV Dietkirchen/Offheim: Jonas Iwan, Lennart Hartmann, Fabian Zipp, Ben Kaminski, Yanis Muth, Malte Orzelak, Marvin Nguyen, Luis Jeuck, Denis Rohmann (Joel Rauch, Tom Terpini, Elias Nackowitsch, Laurenz Süselbeck).
Tore: 0:1, 0:2 (6./8.) Ben Kaminski, 0:3 (36.) Denis Rohmann, 0:4 (54.) Ben Kaminski, 1:4 (60.) Kadi.

EJGD KK LMWB Gr. 2
SG Weiltal – JFV Dietkirchen/Offheim 2 5:11 (2:9)
JFV Dietkirchen/Offheim: Finn Vestring, Vincent Miller, Tom Reimer, Aeneas Brahm, Yannis Max Koschel, Altan Alickovic, Giancarlo Castro Flores.
Tore: 0:1 (1.) Altan Alickovic, 0:2 (7.) Giancarlo Castro Flores, 1:2 (.) ET, 1:3 (9.) Yannis Max Koschel, 1:4, 1:5 (10./11.) Giancarlo Castro Flores, 1:6 (15.) Yannis Max Koschel, 1:7 (16.) Giancarlo Castro Flores, 1:8 (17.) Altan Alickovic, 1:9 (18.) Giancarlo Castro Flores, 2:9 (25.) Rihs, 3:9 (26.) Rihs, 3:10 (32.) Altan Alickovic, 4:10 (40.) Zitzer, 4:11 (41.) Giancarlo Castro Flores, 5:11 (42.) Rihs.

DJKK LM-WB Gr. C (D9)
JFV Dietkirchen/Offheim 3 – FC Waldbrunn 2. 2:1 (2:0)
JFV Dietkirchen/Offheim: Amanuel Arhe, Paul Wolf, Anton Edel, Ben Fassbender, Nick Fronk, Hendrik Lahnstein, Yakub Zouaoui, Apti Ismailov, Philipp Laux (Daniel Savchenko, Noel Mais).
Tore: 1:0 (3.) Apti Ismailov, 2:0 (9.) Nick Fronk, 2:1 (32.) Glanz.

EJKL LM-WB
JFV Dietkirchen/Offheim – JSG Weinbachtal 13:2 (4:1)
JFV Dietkirchen/Offheim: Oscar Heidenreich, Felix Bick, Niklas Zapp, Ben Nink, Omar Etemovic, Jonathan Kutzmann, Yasin Aslanboga (Ben Rossbach, Yara Scheu, Johannes Lottermann, Louis Golombek).
Tore: 0:1 (1.) Candir, 1:1 (4.) Jonathan Kutzmann, 2:1 (7.) Yasin Aslanboga, 4:1 (16.) Jonathan Kutzmann, 4:2 (27.) Schmidt, 5:2 (29.) Yara Scheu, 6:2 (33.) Yasin Aslanboga, 7:2 (35.) Jonathan Kutzmann, 8:2 (38.) Felix Bick, 9:2 (38.) Johannes Lottermann, 10:2 (41.) Louis Golombek, 11:2 (42.) Omar Etemovic, 12:2 (47.) Johannes Lottermann, 13:2 (48.) Jonathan Kutzmann.

EJKK LM-WB Gr.4
JFV Dietkirchen/Offheim3 – VfR07 Limburg 2 1:6 (0:3)
JFV Dietkirchen/Offheim: Jakob Quernheim, Melos Dragusha, Mohamed Abdo Al-Yahya, Max Antonenko, Christiano Weiß, Alper Günes, Carl Schmitt.
Tore: 0:1 (5.) Dudic, 0:2 (23.) Isaev, 0:3 (22.) Dudic, 1:3 (27.) ET, 1:4 (30.) ET, 1:5 (34.) Ayguel, 1:6 (40.) Nguyen.

11.Mai
DJGD KL LM_WB
JFV Dietkirchen/Offheim 2 – JSG Selters/Erbach 1:1 (0:0)
JFV Dietkirchen/Offheim: Robin Giesche, Moritz Muth, Julius Müller, Henry Supf, Laurenz Süsselbeck, Umar Umarov, Julius Zey, Lucas Langner, Nils Weingart (Mika Bauer, Joel Mais).
Tore: 1:0 (58.) Moritz Muth, 1:1 (60.) Maurer.

10.Mai
CJGD Verbandsliga Süd
1.FC Erlensee – JFV Dietkirchen/Offheim 1:1 (1:0)
JFV Dietkirchen/Offheim: Justin Pakula, Luis Becker, Leonardo Weiss, Lukas Brands, Elias Fröhlich, Max Litzinger, Jeremy Bill, Jascha Zey, Emanuel Fröhlich, Tim Schäfer, Jakob Schöttl (Lasse Schön, Timon Schneider, Laurenz Faust).
Tore: 1:0 (29.) Kern, 1:1 (49.) Elias Fröhlich.