Mit durchwachsenen Ergebnissen in die Herbstferien

Mit durchwachsenen Ergebnissen in die Herbstferien

Leider hat sich der JFV Dietkirchen/Offheim nicht mit durchgehend guten Ergebnissen in die Herbstferien verabschiedet. Die A1-Junioren quälten sich erneut zu einem knappen 3:2 Heimsieg und müssen weiter zusehen wie der FC Eddersheim an der Spitze einsam seine Runden zieht. Die A2-Junioren musste nach 3 Siegen in Folge dem Gast von der JSG Mengersk/Wa/Wi/P die Punkte trotz drückender Überlegenheit überlassen und es zeigt sich einmal mehr das es im Abschluss an Konsequenz fehlt. Auch die B-Junioren hatten ein eher bescheidenes Wochenende. Die B1-Junioren hatten sich im Heimspiel gegen die SG Bornheim G/W mehr als ein Unentschieden erwartet, hätte man mit einem Sieg gegen den Vorletzten sich doch etwas weiter von der Abstiegszone entfernen können. Noch schlimmer kam es für die B2-Junioren die beim neuen Tabellenführer Germ.Schwanheim deutlich mit 5:0 verlor und einmal mehr mit wechselnden Ergebnissen aufwartet. Damit rutscht das Team wieder in die Abstiegszone. Nicht besser erging es den C1-Junioren die im Heimspiel gegen Bayern Alzenau die erste deutliche Niederlage einstecken musste und jetzt aufpassen muss nicht weiter in der Tabelle abzurutschen. Hier haben sich die D1-Junioren durch einen Derbysieg gegen die JSG Brechen/Weyer in der Gruppenliga Wiesbaden etwas Luft verschafft. In den nächsten Wochen spielt das Team gegen die beiden
Schlusslichter der Tabelle und sollten dann etwas in der Tabelle nach oben klettern können. Zum Schluss mussten auch die F2-Junioren in Elz dem Gastgeber den Sieg überlassen.

Ergebnisse.
DJGL Wiesbaden JFV Dietkirchen/Offheim – JSG Brechen/Weyer 2:1
CJVL Süd JFV Dietkirchen/Offheim – FC Bayern Alzenau 0:3
AJGD 1.Kreisklasse JFV Dietkirchen/Offheim – JSG Mengersk/Wa/Wi/P. 0:1
AJGL Wiesbaden JFV Dietkirchen/Offheim – FV Biebrich 02 II 3:2
FJKK LM- WB SV Elz – JFV Dietkirchen/Offheim 1 12:2
BJGL Wiesbaden Germ. Schwanheim – JFV Dietkirchen/Offheim 2 5:0
BJVL Süd JFV Dietkirchen/Offheim – SG Bornheim/GW 3:3

Damit ist beim JFV Dietkirchen/Offheim erst einmal eine Pause bis zum 21. Oktober und wir wünschen allen Trainer, Spielern und Eltern schöne Herbstferien und frischen Mut und Kraft für die anstehenden Spiele bis zur Winterpause.