JFV Teams ziehen in Kreispokalfinale ein.

JFV Teams ziehen in Kreispokalfinale ein.

In dieser Woche standen gleich zwei
Pokalhalbfinale mit JFV Beteiligung auf dem Programm.
Am Dienstag war dabei unsere U13 beim Tabellenfünften der Kreisliga Süd zu Gast. Das Hastrich Team war spielerisch überlegen und zog mit einem 4:0 Sieg bei der JSG Selters/Erbach verdient ins Endspiel ein, wo der Finalgegner noch ermittelt werden muss.
Die U11 machte es am Mittwoch nach. Beim Ligakonkurrenten in Dorndorf gelang dem Stähler Team trotz kurzfristiger Ausfälle ein 7:1 Kantersieg, und zeigte erneut eindrucksvoll, das der 2011er Jahrgang breit aufgestellt ist und Spielerausfälle gut kompensieren kann. Im Finale trifft das Team jetzt auf den FC Waldbrunn der sich im zweiten Halbfinale in Selters durchsetzen konnte.

Beide Teams freuen sich jetzt auf die Finalspiele, die voraussichtlich am 1.Mai ausgetragen werden.