JFV startet nach Ferien mit AJGD Tabellenführung

JFV startet nach Ferien mit AJGD Tabellenführung

3 Spiele mit unterschiedlichen Erfolgen
Der JFV ist mit 3 Teams in das 2. Ferien Wochenende gestartet. Dabei gab es 2 Siege und eine Niederlage.

Die A-Junioren spielten im Spiel 1 nach der Pokalniederlage zu Hause gegen den Tabellendritten, die FT Wiesbaden; und konnten durch einen knappen Pflichtsieg (1:0) die Tabellenführung übernehmen da die SG Orlen gegen unseren nächsten Gegner eine Heimniederlage einstecken musste. Damit wissen das Leptien Jungs was am Samstag auf Sie zukommt.
Die B1-Junioren mussten beim FSV Frankfurt U16 am Bornheimer Hang eine Niederlage (4:2) hinnehmen, und stecken damit im Tabellenkeller fest und benötigen dringend Punkte bei den nächsten Spielen. Das team des Trainergespann Itermann/Pickhardt fehlt in dieser Saison bisher auch ein wenig das Fortune um den ein oder anderen Punkt mehr auf dem Konto zu haben. Am Donnerstag ist Kickers Offenbach zu Gast auch keine leichte Aufgabe.

Die D2-Junioren konnten in einem überregionalen Testspiel, bei der DJK Bad Homburg II ihre Stärke in Richtung Kreisliga Saison zeigen und trotz fehlender Leistungsträger gewann das Team (1:0) beim Kreisligisten aus Frankfurt.