JFV Rheingau Woche im Regionalpokal

JFV Rheingau Woche im Regionalpokal

JFV trifft im Regionalpokal auf Teams aus dem Rheingau-Taunus

Im Viertelfinale des Regionalpokal treffen gleich 2 Leistungsteams in dieser Woche auf die Vertreter des Rheingau-Taunus.
Nachdem die C-Junioren letzte Woche in einem packenden Spiel den Ligakonkurrenten Kelkheim aus dem Pokal geschossen haben, muss die Pakula/Löw Elf am Mittwoch Abend in den Rheingau reisen. Dort erwartet das Team um 19:00 der Tabellenführer der Kreisliga Rheingau-Taunus die Spvgg Eltville. Eine machbare Aufgabe aber unterschätzen sollte man den Gastgeber auf keinen Fall. Im Halbfinale würde das Team dann auf den Sieger der Partie (Weilbach/Orlen) treffen.
Bereits um 18:00 empfangen die E-Junioren den 1.FC Kiedrich, seinerseits unangefochtener Tabellenführer der Kreisliga Rheingau-Taunus , auf dem Rasenplatz in Offheim. Das Team von Trainer Kutzmann muss hier in der Abwehr sehr konzentriert zu Werke gehen, haben die Kiedricher Jungs bereits 108 Tore in 13 Spiele erzielt. In der Meisterschaft auf dem Weg zum Tripple, müssen sich die Jungs auch im Regionalpokal nicht vor dem Gast verstecken.

Wir wünschen beiden Teams viel Erfolg und den Einzug ins Halbfinale.