JFV in Herbstferien

JFV in Herbstferien

JFV punktet vor den Ferien

Vor den Herbstferien waren die Teams nochmal im Einsatz und es gab viel Licht und nur wenig Schatten. Die A1-Junioren haben sich beim Sieg (9:0) in Nordenstadt warm geschossen für das Pokalfinale am Mittwoch in Ahlbach. Die B1-Junioren gewannen das Kellerduell bei der SpVgg Neu-Isenburg (2:0) trotz wiedrigen Umständen. Erfolgreich waren auch die B2-Junioren die sich im letzten Spiel (3:0) für die Kreisliga qualifizierten. Die  C2-Junioren bezwangen den Tabellenzweiten in Wirbelau (6:3). Bereits am Mittwoch mussten die C1-Junioren in Weilbach eine unnötige Niederlage einstecken geprägt von grassen Fehlentscheidungen des Schiedsrichter. Eine erwartete Niederlage (1:6) mussten die D1-Junioren einstecken. Der ungeschlagene Tabellenführer aus Unterliederbach war für das Süselbeck Team einfach eine Nummelr zu groß. Die D3-Junioren gewannen das letzte Spiel in der Qualifikation und die F2-Junioren bezwangen auch die JSG Goldener Grund (8:1) und schloss die Herbstrunde mit 4 Siegen in 4 Spielen ab.

Jetzt sind erstmal Herbstferien und Spieler, Eltern und Verantwortlichen machen einmal eine kurze Verschnaufpause.