JFV Adventsgruß 2019

JFV Adventsgruß 2019

 

Ruhige Adventszeit

Liebe JFV Familie,
die Winterpause steht vor der Tür und um das Sportgelände kehrt langsam Ruhe ein. Mit einem Gedicht von Norbert von Tiggelen möchten wir euch auf die letzten Tage des Advents und das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen.

Advent
Wir begehen deine Straße,
die uns führt zum Weihnachtsfest.
Du schenkst uns Glückseligkeiten
bist so wie ein warmes Nest.
Spendest uns in dunklen Zeiten
Liebe, Frieden und auch Licht,
Deine Hand uns Menschen reichen,
Siehst du an als Deine Pflicht.
In nicht allzu weiter Ferne
sehen wir des Heiland Schein.
Viele Seelen hier auf Erden
werden froh und glücklich sein.
(Norbert von Tiggelen)

Wir wünschen Euch noch ein paar besinnliche Tage vor dem großen Fest im Kreis der Lieben.

Vorstand
JFV Dietkirchen/Offheim