A-Junioren im Kreispokalfinale

A-Junioren im Kreispokalfinale

Souverän erledigten die A-Junioren ihre Aufgabe im Pokalhalbfinale gegen die JSG Brechen/Weyer. Gegen tief stehende JSG taten die Jungs sich bis zum 1:0 durch J. Mink schwer. Danach fielen die Tore in regelmäßigen Abständen zum klaren 8:0 Erfolg. 3 x Tom Reichwein, Chris Kraftschik (2), Julius Groß und Simon Neugebauer waren die weiteren Torschützen. Im Kreispokalfinale trifft der JFV auf die A-Junioren der JSG Selters/Erbach.