BJGD und EJGD souverän in die Endrunde

BJGD und EJGD souverän in die Endrunde

BJGD und EJGD souverän in Endrunde

Heute ging es mit der Vorrunde der BJGD Futsal Kreismeisterschaft und EJGD Hallenkreismeisterschaft weiter und die JFV Teams haben sich souverän in die Endrunden gespielt. Die BJGD konnte durch Siege gegen JSG Lahntal (12:0), JSG Hünfelden (2:0), SV Elz (5:0), JSG Lindenh./Esch./Linter (3:1) und JSG Oberlahn (2:1) verdient und ungefährdet in die Endrunde einziehen. Auch die EJGD siegte gegen JSG Hünfelden (4:0), JSG Merenberg/Obert.(3:0), VfR07 Limburg (1:0) und TuS Lindenholzhausen(4:0) und
erreichte völlig souverän die Endrunde. Der JFV war in allen Belangen deutlich überlegen. Spielerisch, läuferisch, technisch und im Zweikampf hatten die gegnerischen Teams nur vereinzelt etwas entgegen zu setzen.
Beide Teams blieben verlustpunktfrei, das Kutzmann Team sogar ohne Gegentreffer, und gehen als Favorit in die Endrunde.